Projekt: Null-Energie-Apartmenthaus in Kuopio / Finnland

Temperaturen von - 30 Grad sind in Finnland nicht selten..

Daten:
Studentenwohnheim, unterkellert
47 Apartments
Energieverbrauch 0 kWh/qm

Heizungssystem:
Solar, Geothermie, Wärmerückgewinnung,
Vakuumröhrenkollektoren 36 Kollektors, ca. 130 qm,
Akvaterm 3 x 2.000 L. Solarspeicher mit Solarwärmetauschern

Der Winter in Finnland hat in der Regel eine Außentemperatur zwischen
9 Grad Celsius und -36 Grad Celsius.

Das Null-Energie-Haus besitzt 47 Apartments und wird als Studentenwohnheim genutzt. Das Wohnheim verfügt zu dem über ein Wellnessbereich mit Pool, Sauna und Fitnessbereich.

Die Nutzung von Solarthermie gelingt über die Einspeisung der Wärmeenergie in hocheffiziente Solarspeicher. Die Vakuumröhrenkollektoren sind mit 3 x 2.000 Liter Akvaterm Solarspeicher verbunden. Weiterhin wird Erdwärme über eine Geothermieanlage zugeführt. Vorhandene Wärme über Wärmerückgewinnung im Gebäude gehalten.
Das gesamte System arbeitet einwandfrei und liefert sowohl Wärme wie auch Warmwasser selbst bei kältesten finnischen Wintertagen. 

Null-Energie-Apartmenthaus

 
Sie sind hier: Referenzen | ..mit Solar & effizienten Solarspeicher